Liebe Handballfreundinnen und Handballfreunde,

3 alt bewährte, 2 Schiri im zweiten Jahr und zwei Neulinge. Dazu 2
Jugendhandballspielleiter_innen und 7 Kinderhandballspielleiter_innen.
Eine Bilanz, die sich sehen lassen kann.
Amelie Nisalke und Sven Schubert rücken vom Juhasl auf und werden in der
Saison22/23 als Schiris Neuland betreten. Alrik und Patrick Fröschle
werden als Gespann Spiele leiten. Auch dies ist für die beiden Neuland.
Weiterhin können wir auf unsere Konstanten Edgar Bechstein, Stefan Braun
und Frank Kraaz zählen, die für den TSV Deizisau im Einsatz sind.
Dazu wird als Jugendhandballspielleiterin Erza Tahirukaj uns erhalten
bleiben und bekommt mit Jonas Thal Unterstützung.
Großen Zulauf hatte in unserem Verein die Ausbildung zum
Kinderhandballspielleiter_in: mit Sophie Nisalke, Karlotta Hartmann,
Maja Glashoff, Tom Frasch, Jonas Matrohs, Felix Hermann und Vincent
Haumann greifen gleich 7 Jugendspieler/innen zur Pfeife, sodass in der
kommenden Saison die Spieltage der F-, E- und D-Jugend Mannschaften
übernommen werden können.
Wir wünschen allen eine tolle Saison und viel Spaß
Bei der Anzahl an Neulingen, benötigen wir eine gut funktionierende
Unterstützung für alle. Sei es als Begleitung zu den Spielen oder sei es
als „positive“ Zuschauer auf den Rängen. Denn nur zu gut ist allen
bekannt, dass sich die verbalen Attacken aus den Zuschauerrängen aber
auch von den Trainerbänken nicht wesentlich gebessert haben und vor
allem jungen, neuen Schiedsrichtern/Innen schnell der Spaß am Pfeifen
genommen wird.
ALLE BETEILIGTEN AUF DEM SPIELFELD VERDIENEN RESPEKT UND FAIRNESS!

Interesse am Schiedsrichterwesen: Schreibt an
schiedsrichter@handball.tsv-deizisau.de

Schiris 2022-23

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: